Rezept: Mango-Crème

 

Zutaten für vier Portionen

- 200 g getrocknete Bio-Mango

- 400 g Seidentofu (Marke Taifun) oder 400 g Magerquark

 

Mango in kleine Stücke schneiden, in eine Schale geben und mit heissem Wasser übergiessen. Die Stücke sollten dabei alle mit Wasser bedeckt sein. Nach einer Stunde oder mehr mit dem Seidentofu beziehungsweise Magerquark pürieren und nach eigenem Gusto eventuell etwas Wasser hinzufügen - und schon ist die Mango-Crème fertig!

 

Wer es etwas luftiger mag kann noch 2 Esslöffel kohlensäurehaltiges Mineralwasser untermischen. Garniert mit frischem Obst und einem Zweig Minze überzeugt dieses Dessert mit einem fruchtig frischem Geschmack und toller Optik bei minimalem Zeitaufwand.